Unser Betrieb begann seine Tätigkeit im Jahr 1996 in der Stadt Szigetvár, die eine der berühmtesten im Bereich Schuhherstellung in Ungarn ist und die die meisten Traditionen in diesem Bereich aufweist. In unserer neuen und mit moderner Technologie ausgestatteten Betriebshalle beschäftigen wir fast 140 Personen in den Bereichen Schneiden, Steppen und Montage und herstellen 800 Paare Damenschuhoberteile und 500 Fertigschuhpaare pro Tag.

In den Jahren der Umwandlung haben wir unsere Produktion im Rahmen von Lohnarbeitsverträgen nach Deutschland exportiert.

Im Januar 2002 wurde der Betrieb von deutschen Investoren übernommen. In Zusammenarbeit mit der Muttergesellschaft können wir nun den Anforderungen des Marktes effizienter und in höherer Qualität nachkommen.
Adatvédelmi tájékoztató